Was kann ich tun wenn mein Kreditantrag abgelehnt wurde?

Wenn Ihr Kreditantrag abgelehnt wurde, ist trotzdem noch ein Kredit möglich. Sofern die Ablehnung nicht aus einem formalen Grund erfolgte (und z.B. kein Einkommensnachweis beigefügt wurde), sollten Sie zunächst ihre Selbstauskunft überarbeiten:

  1. Haben Sie Nebeneinkommen angegeben? Ein 400-Euro-Job neben dem Hauptberuf ist ebenso von Bedeutung wie Einnahmen aus Vermietung etc.
  2. Haben Sie im letzten Jahr eine Steuerrückzahlung erhalten? Womöglich ist Ihr Nettoeinkommen höher, weil sie Sonderausgaben geltend machen können. Lassen Sie sich die Freibeträge auf Ihrer Lohnsteuerkarte eintragen und erhöhen Sie so Ihr Nettoeinkommen.
  3. Eine weitere Möglichkeit: Nehmen Sie einen zweiten Kreditnehmer hinzu und beantragen Sie den Kredit gemeinsam über unseren Vergleichsrechner.